Artikel mit ‘Erfurter Herbstlese’ getagged

Xóchil, Erfurt und der Nikolaus

Sonntag, 04. Dezember 2011

Da hat der Nikolaus doch mal etwas sehr charmantes für die Erfurter im Gepäck: Xóchil A. Schütz wird am 6. Dezember die Erfurter Herbstlese mit ihrem Debütroman Was ist bereichern.

Was ist mit der jungen Frau und dem jungen Mann? Was ist mit den beiden Städten? Was ist mit ihrer Vergangenheit? Was ist mit seinen Schulden? Was ist mit der Liebe? Was ist, wenn man sich auf den Weg gemacht hat, die Richtung aber noch nicht klar zu erkennen ist? Das sind Fragen, denen Xóchil in ihrem Roman auf ihre ganz eigene Art nachgeht – live ein absoluter Genuss!

Die Stuttgarter Nachrichten haben über das Buch geschrieben: Die Erzählerin wird nie larmoyant bei aller Seelentraurigkeit. Sie bezaubert mit wunderbaren kleinen Szenen mit Tieren im Park und mit Momenten von Plätzchenduft-Wohligkeit im Winter.

Plätzchenduft, Nikolaus, Erfurt – los geht’s!

  • Dienstag, 6. Dezember
  • Café Nerly, Marktstraße 6
  • Beginn: 20 Uhr