Wahrlich rau und urban …

Marco Dzebro auf seiner Bühne

… war der Auftritt von  Marco Dzebro beim Stuttgarter Flanerie-Festival vergangenes Wochenende. Zwischen Müllcontainern, riesigen Gebläseteilen, Graffiti und abgefahrenen Kunstinstallationen las er aus Dorian. Ein Scheitern in Postkarten. Dazu gab es Wein und Anekdoten, eine neue Sommergeschichte, Grüße vom letztmaligen Publikum – und die Auftritte des Musikers Steven (auf den Fotos gelb). Was während einer Lesung von Marco Dzebro passiert, welche unterschiedlichsten Reaktionen das Publikum zeigt – von pikierten Blicken bis zu heftigen Lachflashs ist alles dabei -, das lässt sich nur schwer beschreiben, man muss es einfach erleben. Es hat auf jeden Fall wieder irre Spaß gemacht.

Büchertisch

Noch mehr Fotos gibt es auf unserer Facebook-Seite: http://www.facebook.com/asphaltandersVerlag

Tags: , , , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.